Winterkonferenz 2016 PDF 打印 E-mail
There are no translations available.

Eine neue Betrachtung unserer Vision von Christus und der Gemeinde

1. Was ist Leben?

Verse: 1. Joh. 1:1-10; 2:4-11, 27; 3:7-10

2. Den Geist kennen

Verse: Gal. 5:16-25; Kol. 3:5-11; 2. Kor 13:5; Joh. 17:14-16; Tit. 2:9-14; Ps. 23

3. Was ist Aufbau?

Verse: Eph. 4:15-26; Hebr. 8:5; 12:22-24; Offb. 21:9-12

4. Der priesterliche Dienst

Verse: 2. Mose. 19:5-6; Jes. 61:1-6; Lik. 4:20-21; 1. Petr. 2:5, 9-10; Offb. 1:6; 20:6; 22:3; Röm 15:16; Eph. 3:14-18

5. Gemeinschaft

6. Die Gemeinde und das Reich Gottes

Verse: Offb. 1:6,9; 21:10-14; 22:14-15; Gal. 5:20-21; 1. Tim. 1:18-20

 
Das normale Christenleben - ein Wandel mit Gott PDF 打印 E-mail
There are no translations available.

„Durch Glauben gehorchte Abraham, als er berufen wurde, an einen Ort auszuziehen, den er zum Erbe empfangen sollte; und er zog aus, ohne zu wissen, wo er hinkäme. Durch Glauben lebte er als Gast in dem Land der Verheißung wie in einem fremden und wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheißung; denn er wartete auf die Stadt, welche die Fundamente hat, deren Baumeister und Schöpfer Gott ist.“ (Hebr.11:8-10)

Wir Christen sind Herausgerufene, die im Glauben dem lebendigen Herrn nachfolgen. So wie Abraham sich leiten lassen musste, ist auch unser Christsein geheimnisvoll und voller Entdeckungen von Christus, der unser Leben sein will. Dabei laufen wir Gefahr, uns mit der bloßen Lehre und Wissen über die Bibel zufrieden zu geben.

Diese Wochenendkonferenz fand vom 11. bis 13. Nov. 2011 in Hamburg statt. Die Gemeinschaft war für alle ein großer Gewinn. Jetzt möchten wir in der kommenden Zeit mehr von der Wirklichkeit des Herrn ergreifen.

1. Durch Glauben leben

2. Die Wirklichkeit des Geistes

3. Ihr werdet meine Zeugen sein

4. Die Gemeinde und das Ziel (Die Aufnahme misslang leider. Deshalb steht sie nicht zur Verfügung)

 
Gott und seinen Willen kennen PDF 打印 E-mail
There are no translations available.

Gott hat den Wunsch, dass wir ihn und seinen Willen kennen. Wenn wir ihn nicht kennen, ist alles, was wir für ihn tun bedeutungslos. Die Mitteilungen einer Wochenendkonferenz im Herbst 1991 in Hamburg haben uns in dieser Hinsicht viel geholfen.

阅读全文...
 
Die Gemeinschaft mit dem Vater und seinem Sohn Jesus Christus PDF 打印 E-mail
There are no translations available.

Das Verlangen des Apostel Johannes war es, die Gläubigen in die Gemeinschaft mit dem Vater und mit seinem Sohn Jesus Christus zu bringen. In diesen Mitteilungen ist uns unser himmlischer Vater näher gebracht und unsere Beziehung zu ihm vertieft worden.

阅读全文...
 
Das Evangelium vom Leben Gottes PDF 打印 E-mail
There are no translations available.

Jesus sagte von seinem Kommen: "Ich bin gekommen, dass sie das Leben und es überfließend haben sollen". Dieses ewige Leben wird von Anfang bis Ende der Bibel betont und ist die Grundlage für unsere Erfahrung mit Gott. Die Mitteilungen einer Wochendkonferenz 2002 in Hamburg haben uns dieses Leben nahe gebracht.

阅读全文...
 


Anfahrt

Wegbeschreibung: So finden Sie den Weg zu uns!

Coaching Søgemaskineoptimering - SEO
Adami Konference